HTCD
     Der Verein   Kurse   Rules & Regulations   Technik   Formeln & Tabellen   Berichte   Zertifikate   Bücher  
 

Tauchen mit Mischgasen (Theorie)


inkl. Abnahmeprüfung durch den Germanischen Lloyd
gem. EDTC Training Standards, Chapter 3

Lehrgang 10




Tag 1

07:30 - 08:15 Begrüßung; Einführung in das Mischgas- und Sättigungstauchen C. Mayer / GL
08:15 - 09:00 Einführung in das SI-Maßsystem, Basisgrößen und abgeleitete Einheiten. Dr. Lettnin
09:00 - 09:15 Pause
09:15 - 10:00 In der Praxis benutzte Druckeinheiten, Test 1: SI-Maßsystem Dr. Lettnin / GL
10:00 - 10:45 Einführung in die Gasgesetze, Ideales Gasgesetz, Gesetz von Boyle-Mariotte (Boyle’s Law) Dr. Lettnin
10:45 - 11:00 Pause
11:00 - 11:45 Gesetz von Gay-Lussac (Charle’s Law), Anwendungsbeispiele Dr. Lettnin
11:45 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:45 Fortführung der Anwendungsbeispiele, Partialdruckgesetz (Dalton’s Law) Dr. Lettnin
13:45 - 14:30 Qualitative Behandlung des Gesetzes von Henry Dr. Lettnin
14:30 - 14:45 Pause
14:45 - 15:30 Anwendungsbeispiele der Gasgesetze im praktischen Taucheinsatz Dr. Lettnin
15:30 - 16:15 Fortsetzung Dr. Lettnin


Tag 2

07:30 - 08:15 Wiederholung der Gasgesetze Dr. Lettnin
08:15 - 09:00 Test 2: Gasgesetze und ihre Anwendungen Dr. Lettnin / GL
09:00 - 09:15 Pause
09:15 - 10:00 Einführung in das Gasmanagement, Volumenbestimmung von Gasbehältern Dr. Lettnin
10:00 - 10:45 Gasbedarfsrechnungen Dr. Lettnin
10:45 - 11:00 Pause
11:00 - 11:45 Gasbedarf bei variablen Drücken, Anwendungsbeispiele Dr. Lettnin
11:45 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:45 Fortführung der Anwendungsbeispiele Dr. Lettnin
13:45 - 14:30 Bestimmung der Kompressionstiefe Dr. Lettnin
14:30 - 14:45 Pause
14:45 - 15:30 Anwendungsbeispiele zur Kammerkompression Dr. Lettnin
15:30 - 16:15 Fortsetzung Dr. Lettnin


Tag 3

07:30 - 08:15 Einführung in das Mischen von Gasen, Mischen reiner Gase Dr. Lettnin
08:15 - 09:00 Mischen von Gasen unterschiedlicher Konzentration Dr. Lettnin
09:00 - 09:15 Pause
09:15 - 10:00 Berechnungsbeispiele zum Mischen von Gasen und Gasgemischen Dr. Lettnin
10:00 - 10:45 Fortsetzung Dr. Lettnin
10:45 - 11:00 Pause
11:00 - 11:45 Test3: Mischen von Gasen Dr. Lettnin / GL
11:45 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:45 Grundlagen der Hydromechanik, Wasserdruckkräfte und ihre Verteilung Dr. Lettnin
13:45 - 14:30 Fortsetzung Dr. Lettnin
14:30 - 14:45 Pause
14:45 - 15:30 Hebekräfte bei eingespülten Körpern, das Archimedes'sche Prinzip Dr. Lettnin
15:30 - 16:15 Fortsetzung Dr. Lettnin


Tag 4

07:30 - 08:15 Das Archimedes‘sche Prinzip, Anwendungen und Anwendungsbeispiele Dr. Lettnin
08:15 - 09:00 Fortsetzung Dr. Lettnin
09:00 - 09:15 Pause
09:15 - 10:00 Anwendungsbeispiele der Hydromechanik aus dem praktischen Tauchbetrieb Dr. Lettnin
10:00 - 10:45 Zusammenfassung Dr. Lettnin
10:45 - 11:00 Pause
11:00 - 11:45 Test 4: Hydromechanik Dr. Lettnin / GL
11:45 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:45 Einführung in das Sättigungstauchen Dr. Lettnin
13:45 - 14:30 Fortsetzung Dr. Lettnin
14:30 - 14:45 Pause
14:45 - 15:30 Eigenschaften von Gasen unter Sättigungsbedingungen Dr. Lettnin
15:30 - 16:15 Fortsetzung Dr. Lettnin


Tag 5

07:30 - 08:15 Mathematische Grundlagen der Auf- und Entsättigung Dr. Lettnin
08:15 - 09:00 Fortsetzung Dr. Lettnin
09:00 - 09:15 Pause
09:15 - 10:00 Dekoverfahren beim Sättigungstauchen Dr. Lettnin
10:00 - 10:45 Fortsetzung Dr. Lettnin
10:45 - 11:00 Pause
11:00 - 11:45 Exkursionstauchgänge Dr. Lettnin
11:45 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:45 Zusammenfassung der Sättigungstauchverfahren Dr. Lettnin
13:45 - 14:30 Fortsetzung Dr. Lettnin
14:30 - 14:45 Pause
14:45 - 15:30 Tauchanlagen und Tauchmethoden Dr. Lettnin
15:30 - 16:15 Fortsetzung Dr. Lettnin


Tag 6

07:30 - 08:15 Strukturen und Funktionen des menschlichen Körpers, Muskel, und Skelettsystem Dr. Faesecke
08:15 - 09:00 Fortsetzung Dr. Faesecke
09:00 - 09:15 Pause
09:15 - 10:00 Herz- und Kreislaufsystem einschließlich Lunge, Nervensystem, Nasennebenhöhlen, Mittel- und Innenohr Dr. Faesecke
10:00 - 10:45 Fortsetzung Dr. Faesecke
10:45 - 11:00 Pause
11:00 - 11:45 Sauerstoff - Anwendung und Nebenwirkung Dr. Faesecke
11:45 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:45 Tauchanlagen und Komponenten C. Mayer
13:45 - 14:30 Fortsetzung C. Mayer
14:30 - 14:45 Pause
14:45 - 15:30 Gassystem und Gasversorgung der Kammern C. Mayer
15:30 - 16:15 Fortsetzung C. Mayer


Tag 7

07:30 - 08:15 Sanitärsystem C. Mayer
08:15 - 09:00 Fortsetzung C. Mayer
09:00 - 09:15 Pause
09:15 - 10:00 Life Support System (LSS), Built-in-Breathing-System (BIBS) C. Mayer
10:00 - 10:45 Fortsetzung C. Mayer
10:45 - 11:00 Pause
11:00 - 11:45 Feuer in Kammern und Brandschutzsysteme C. Mayer
11:45 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:45 Zwischenfälle beim Tauchen und ihre Bwältigung einschließlich praktischer Übungen Dr. Faesecke
13:45 - 14:30 Verletzung, Verbrennung, elektrischer Strom Dr. Faesecke
14:30 - 14:45 Pause
14:45 - 15:30 Ertrinken, Ersticken, Atem- und Kreislaufstillstand, Unterkühlung, Überwärmung Dr. Faesecke
15:30 - 16:15 Untersuchung, Erste Hilfe, Überwachung und Transport des Verletzten im Überdruck Dr. Faesecke


Tag 8

07:30 - 08:15 Taucherkrankheiten, Barotrauma, Wirkung von Kohlendioxid, Stickstoff und Helium Dr. Faesecke
08:15 - 09:00 Fortsetzung Dr. Faesecke
09:00 - 09:15 Pause
09:15 - 10:00 Sauerstoffmangel, Probleme beim Gaswechsel Dr. Faesecke
10:00 - 10:45 Formen und Behandlung der Dekompressionskrankheit Dr. Faesecke
10:45 - 11:00 Pause
11:00 - 11:45 Test 5: Erfolgskontrolle Tauchmedizin Dr. Faesecke / GL
11:45 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:45 Routinekontrollen vor und nach einem Tauchgang C. Mayer
13:45 - 14:30 Praktische Überwachung und Protokollführung C. Mayer
14:30 - 14:45 Pause
14:45 - 15:30 Handhabung von Schleusvorgängen, Probleme beim Schleusen C. Mayer
15:30 - 16:15 Fortsetzung C. Mayer


Tag 9

07:30 - 08:15 Verhalten in Druckkammern, Kammerhygiene C. Mayer
08:15 - 09:00 Fortsetzung C. Mayer
09:00 - 09:15 Pause
09:15 - 10:00 Kompressions- und Dekompressionsverfahren C. Mayer
10:00 - 10:45 Fortsetzung C. Mayer
10:45 - 11:00 Pause
11:00 - 11:45 Notfallmaßnahmen C. Mayer
11:45 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:45 Reinigung von Kammergasen, Kompresoren C. Mayer
13:45 - 14:30 Fortsetzung C. Mayer
14:30 - 14:45 Pause
14:45 - 15:30 Tauchrelevante, gesetzliche Bestimmungen, Vorschriften und Sicherheitscodes C. Mayer
15:30 - 16:15 Fortsetzung C. Mayer


Tag 10

07:30 - 08:15 Wiederholungen C. Mayer
08:15 - 09:00 Wiederholungen C. Mayer
09:00 - 09:15 Pause
09:15 - 10:00 Wiederholungen C. Mayer / GL
10:00 - 10:45 Test 6: Abschlusstest über Tauchanlagen, Tauchanlagenkomponenten sowie deren Handhabung C. Mayer
10:45 - 11:00 Pause
11:00 - 11:45 Fortsetzung C. Mayer
11:45 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:45 Abschlussgespräch C. Mayer / GL / Dr. Faesecke
13:45 - 14:30 Verabschiedung





Adresse:
wird kurzfristig bekanntgegeben

Kursgebühren pro Teilnehmer:
ohne Unterkunft € 2.283,75
mit Unterkunft € 2.703,75

Mindestteilnehmerzahl: pro Kurs 10 Teilnehmer


Bankverbindung:
HypoVereinsbank
BLZ: 200 300 00
Kto.-Nr.: 613514041

IBAN: DE39 2003 0000 0613 5140 41
SWIFT: HYVEDEMM300

 
© 2001-2019 Hyperbaric Trainingcenter Deutschland e.V. | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum