HTCD
     Der Verein   Kurse   Rules & Regulations   Technik   Formeln & Tabellen   Berichte   Zertifikate   Bücher  
 
 
Hyperbaric Training CenterDeutschland e.V.
Die Ausbildung zum Berufstaucher in Deutschland




Prüfungsanforderungen

Mögliche Prüfungsarbeiten im Rahmen der Taucherprüfung

  • Elektroschweißen (UW)
  • Trennarbeiten (manuell und/oder maschinell an Materialien wie Holz, Metallen, Kunststoffen)
    • Brennen
    • Sägen
    • Meißeln
    • -Schleifen
  • Fügearbeiten (manuell und/oder maschinell an Materialien wie Holz, Metallen, Kunststoffen)
    • Elektroschweißen
    • Verschrauben
    • Nageln
  • Abdichtarbeiten
  • Messarbeiten
  • Sucharbeiten
  • Reinigungsarbeiten
  • Spülarbeiten
  • Anschlagarbeiten (z.B. Gebrauchsknoten)


Der Teilnehmer hat zur Prüfung mitzubringen

  • Wollzeug
  • KV-Anzug
  • Rettungskragen
  • Kopfhaube passend zum KV -Anzug (mit Telefon)
  • Messer
  • Flossen
  • Gewichtsgürtel
  • Handschuhe (für Brennen und Schweißen geeignet)
  • Taucherdienstbuch



Prüfungsstruktur « » Wichtige Anschriften
 
© 2001-2019 Hyperbaric Trainingcenter Deutschland e.V. | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Impressum